Mit dem Römercup (gr.-röm.) und dem Bertha Benz Turnier (freistil) fanden am Samstag und Sonntag

...

 

 

Am vergangenen Samstag traten vier Jugendringer der WKG die Reise nach Nendingen an. Anlass war der 7. Internationale Jugend Donau-Cup.

...

 

Vor kurzem fand ein Lehrgang der Kadettinnen-Nationalmannschaft statt. Mit dabei war auch Johanna Meier von der WKG Weitenau-Wieslet.

...

Am 16. Mai fand im Europapark in Rust die Verleihung der LOTTO Sportjugend-Förderpreise statt. Mit dabei war eine Abordnung der WKG Weitenau-Wieslet, die zu den Preisträgern gehörte.

...

Der Internationale Grand Prix der BRD 2015 fand vom 22. bis zum 24.5. in Dormagen (NRW) statt. Zu den internationalen Spitzenringerinnen die antraten zählte auch Johanna Meier, die in der Gewichtsklasse bis 43 kg für die WKG an den Start ging.

...

Am 9.5. fand in Kandern das 9. Alfred Richter Gedächtnisturnier im freien Stil statt. Die WKG Weitenau war mit 14 Nachwuchsringer/-innen vertreten. In der Vereinswertung sicherte man sich über alle Altersklassen hinweg den vierten Platz.

...

DMM 2015

Am vergangenen Wochenende fanden im nordbadischen Ladenburg die deutschen

...

Am Wochenende vom 17.-19.4 fanden die Deutschen Meisterschaften im Ringen der Jugend A statt. Die WKG Weitenau-Wieslet stellte dabei gleich fünf Athleten: Maximilian Tröndlin, Luca Köpfer und Dennis Kronenberger traten die Reise nach Mainz zu den Freistilmeisterschaften an, Nico Streule und Benny Vogt nach Plauen zu den griechisch-römischen Titelkämpfen.

...

Südbadischer Mannschaftsmeister 2015: Die Jugend der WKG

In Urloffen fanden am Samstag den 21.03. die Südbadischen Mannschaftsmeisterschaften der Jugend

...

Johanna Meier: Deutsche Vizemeisterin 2015

Am Wochenende fanden in der Hauptstadt die Deutschen Meisterschaften der weiblichen Jugend im Ringen statt. Mit Johanna Meier war die derzeit erfolgreichste Jugendringerin der WKG am Start. In drei Kämpfen setzte sie sich erfolgreich durch und stand am Samstagabend im Finale. Dabei kam es zur Neuauflage des letztjährigen Finales. Gewann Johanna 2014 noch den Titel so musste sie sich dieses Jahr mit 4:4 denkbar knapp ihrer hessischen Kontrahentin geschlagen geben. Der Gewinn der Silbermedaille ist dennoch ein toller Erfolg. Chefjugendtrainer Volker Dürr kann damit bereits nach den ersten drei DM-Teilnehmern einen Deutschen Meister sowie zwei Vizemeister vorweisen, Glückwunsch!

...

Einen großartigen Erfolg durfte Jannis Hug von der WKG Weitenau–Wieslet am vergangenen Wochenende im hessischen Rimbach feiern. Bei seiner ersten Teilnahme an einer deutschen Meisterschaft kämpfte er sich bis ins Finale vor und holte sich sensationell den deutschen Vizemeistertitel in der Gewichtsklasse bis 38kg im griechisch-römischen Stil.

...

Hug und Wuerger 2015

Am vergangenen Wochenende war die WKG Weitenau-Wieslet an den Deutschen Meisterschaften der Jugend B im

...

Johanna Schweden

Anfang Februar fand im österreichischen Wolfurt am Bodensee das 24. Flatz Open Weltcupturnier

...

SBM Singen

Bei den Südbadischen Meisterschaften im griechisch- römischen Stil konnten die Jugendringer der

...

Am vergangenen Wochenende fanden in Haslach i.K. die Südbadischen Meisterschaften im freien Stil

...